Gesamt: 772660
Heute: 209
Gestern: 261
Online: 14
... mehr
 


    Regist
 

UT-Movies

Cheaterbook

TO-Center

ESE-Protect

TO-Forum

TOST

fear Maps

DA Shortnews

TO Community Page
 

Link us:

Eiskalte Waechter
 
News

Release: TOST 4.4.1.7; ESE Client 0.9.4.1 Hotfix; Info about ESE and ACA
Nachricht
ESE
Sollten Sie neu auf der ESE Website sein, lesen sie bitte folgende Links zuerst:
AccManager Release News: ese-protect.de/homepage/page.php?id=73
Client Release News: ese-protect.de/homepage/page.php?id=78
ESE BetaServers: ese-protect.de/downloads/Servercheck8.php
ESE Serverfilerequest: ese-protect.de/downloads/Serverrequest.php



Hell0,

TOST v4.4.1.7

Allgemein:
Fixed:
- In der Zuschaueransicht: Tote Körper (und anderer Kram) der von vorherigen Runden nicht entfernt wurde wird nun entfernt
- In der Zuschaueransicht: Das DemoRec-Kameraicon wurde im Scoreboard hinzugefügt (interessant für Ligaspiele mit Admin als Zuschauer)

TOSTFunPiece 1.2.1.4
- Die Anzahl der Funsounds wurde von 64 auf 128 in der INI erhöht.
[TOSTFun.TOSTFunPiece]
TriggerText[x]=
TriggeredSound[x]=

ESEBanList 0.6.1.0
- Die Anzahl der Localbans in der INI wurde von 64 auf 128 erhöht
[ESESupport.ESEBanList]
LocalBan[x]=

ESESupport 0.3.8.1
- Deaktiviert ESE wenn das Serverpackage TOSTProtect24 gefunden wurde

TOSTIRC 3.0.5.9
TOSTHitparade 1.2.0.5
- einige mögliche Accessed None's behoben


ESEClient v.0.9.4.0
Bitte sichere deine TacticalOps.ini und User.ini bevor du auf den neuen Clienten updatest. Sollte man gekickt werden von ESE bitte TO neustarten
- einige Bugs behoben
- einige Funktionen optimiert
- einige Vorbereitungen für das V5-System eingebaut

ESEClient v.0.9.4.1
- Hotfix wegen dem 365 Tage Ban: Modified Render Class

geplant für die Zukunft / nächster Client:
- V5 System: das ist ein neues Cheaterkennungssystem [besser, schneller, effizienter]:
+ mehr als 4000 neue Checks
+ D3D9drv Support //kommt mit dem Client 0.9.4.1*
+ update der alten Checksysteme auf V5 um mehr Checks zu verwalten //kommt mit dem Client 0.9.4.1*
+ RMG optimiert (Realtime Memory Guard) //kommt mit Client 0.9.4.1*
+ VTG optimiert (Virtual Table Guard) //kommt mit Client 0.9.4.1*
+ ein brand neues checksystem befindet sich im testzustand (um false positive kicks vorzubeugen)
+ add FRDS-System
+ add TLS-System
+ add RGSC-System

*= sofern kein ungeplantes Update dazwischen kommt


Trustserver
- Whitelistupdate von v18.28 über v18.39 zu v19.01.
- Ruleset updates von v3.03 auf 03.07


ESE & ACA.
Da es immer noch einige viele gibt, die unsere Rolle im ACA Council verstehen möchten wir es gerne einmal für alle erklären, weswegen es nun einige Hintergrundinformationen für euch gibt, damit wir in Zukunft nicht mit Fragen, Falschaussagen belästigt werden, die uns nicht betreffen.
ACA (Anti Cheat Alliance) wurde vor einigen Jahren von ACC (Anti Cheat Community) mit der Zusammenarbeit von Clanbase und TOST/ESE erschaffen, damit alle unter einem Dach sind.
ACA's Ziel ist es eine einfache Hilfsplattform für jeden zu schaffen, besonders für Ligen. So kann eine Liga sich an ACA wenden, wenn sie Informationen oder fragen zu Spielern hat, die ggf. gebannt sein müssten, oder nach Hilfe von einem erfahrenen Demobegutachter zu fragen bei einem Matchkonflikt oder einfach nach einer Expertenmeinung zu fragen, wenn es sich um einen TOST/ESE Problem / Ban / Kick Message handelt.


Es sollte wie folgt aussehen:
ESE , TOST <-> ACA <-> Leagues, Players, hamsters.

Währendessen die Clanbase z.B. Demos an ACA schickt um diese zu Prüfen ist es unsere Aufgabe eine Cheatprotection zu stellen, Fragen zu Spielern, gebannten Accounts oder gelinkten Spielern zu beantworten.

Das ist der Grund warum wir im ACA-Council sind - nichts anderem.

Das heißt, wenn ACA und CB entscheiden, jemanden wegen einer Demo zu bannen, dann ist das die Entscheidung zwischen den ACA-Demobegutachtern und der Clanbase. Eine Entscheidung an der das ESE Team weder gefragt werden noch dran teilnehmen -, zum einen weils uns nicht interessiert, zum anderen da wir keine Demos uns anschauen (oder es machen werden .. wir haben wichtigeres zu tun).

Da ACA im Moment etwas inaktiv ist, gibt es auch den direkten Kommunikationsweg zwischen ESE und Ligen, wo wir allgemeine Informationen teilen (keine privaten Daten), Informationen über Clans sowie Ideen für eine bessere Zusammenarbeit austauschen.

ESE <-> Leagues


ESE Keyfile sharing
Scheint wohl, dass es einige Spieler gibt, die nicht lesen können oder alle zwei Monate eine Erinnerung brauchen, damit sie nicht ihre Keyfiles sharen. (das beinhaltet auch, das Erstellen eines Keys für jemanden anderen ...)

Wenn man in unserer Downloadarea auf den link zum AccManager klickt, sieht man dort einen Text der beschreibt was man da runter lädt und was es zu beachten gilt, sowie zwei rot markierten Teilen. (rot bedeutet normalerweise wichtig oder gefährlich)

Diese zwei Teile teilen einem eigentlich folgendes klar mit:

- Tauscht keine ESEDateien mit anderen aus. (Das beinhaltet auch die ESEKeyfile!!!)
- Sichere deine ESEKeyfile.xml auf einen anderen Datenträger

Wenn man seine ESEkeyfile.xml mit jemandem tauscht (oder ihm einen Account erstellt) und dieser gebannt wird, dann wird dein Account auch mitgebannt da die Accounts als verknüpft gelten.

ESE kann keine Fingerabdruck- oder Bildanalyse nutzen um zu sehen wer hinter dem PC sitzt (vielleicht eines Tages irgendwann mal..!) weshalb ESE sich auf technische Fakten stürzt und der Meinung dann ist, dass es sich um ein und die selbe Person handelt.

Als zweites für das Mitbannen (und wohl auch logischer) ist, dass der Keyfilesharer die Nutzungsbedingungen von ESE gebrochen hat und wir somit demjenigen das Recht entziehen ESE weiter zu nutzen.


Um es zusammenzufassen, jeder Nutzer hat seine eigene Keyfile auf seinem PC zu erstellen

Sollte jemand ein Problem haben, können die uns direkt kontaktieren und wir schauen nach einer Lösung. Normalerweise, wenn jemand eine Fehlermeldung erhält sollte man sich ganz tief in seinem inneren fragen... warum (und bei 9 von 10 Fällen gibt es Fehlermeldungen, da derjenige oder jemand an seinem PC mit seinen Accountdaten hat gecheatet)

Manchmal dauert es vielleicht auch länger bis wir eine Lösung gefunden haben, was dann entweder damit zusammenhängt, dass es nur ein Einzelfall ist und wir an einem anderen Problem mehrere User mit einem anderen Problem haben oder andere Prioritäten im Moment haben für das bisschen Zeit was uns derzeit bleibt.
w
Welche andere Cheatprotection bietet so einen offenen Support mit den verschiedenen Mitteln wie wir? E-Mail, IRC, Forum, FAQ, knowledge base..usw...

Seit dem 16. Dezember 2008 haben wir über 1022 IRC-Tickets beantwortet. Das sind im Schnitt etwa 5 Tickets am Tag. Nicht hinzugezählt sind die ganzen MSN, ICQ Forum, e-Mail oder PM Anfragen.


SPENDEN
ESE ist ein kostenloser Service für Tactical Ops - Assault on Terror. Kostenlose Client Installation und kostenlose Serverregistrierung.
ESE wird privat vom ESE-Team finanziert sowie durch Spenden aus der Community
In den letzten Jahren der Entwicklungen wurden mehr als 10.000 Euro in das Projekt gesteckt!!

Falls du uns finanziell unterstützen möchtest, danke zu sagen für unsere Arbeit oder Zeit oder um uns ein Bier zu kaufen, dann fühl dich frei für ESE zu spenden um noch mehr bzw. schneller an der Technologie zu arbeiten.

Jeder Betrag, der uns als Spende zukommt ist sehr geschätzt und alle Spender kommen auf unsere hall of fame damit jeder sehen kann, wer unsere Projekt unterstützt.

« zurück
Kommentare für Release: TOST 4.4.1.7; ESE Client 0.9.4.1 Hotfix; Info about ESE and ACA
# 6 von Wursti
Ich merke das wir auf grossen Wiederstand bei ini Einstellungen stossen.
Nur sollte man wissen das es kein Unterschied ist, ob sich den Wallhack in der ini ertweakt oder sich ein externels Programm insalliert.

Beides geht/ging.
Du siehst Tweak und Cheat kann das selbe sein.
Und eine gute Protection sollte das (imo) unterbinden.

# 5 von Kagome
Zum Ambientsound gab es damals von Xian ne Studie mit irgendwelchen testern wo sich raus stellte dass das Team mit dem modifizierten Ambientsound gegenüber den normalos vorteile hatte.

LodBias auf +3 ist a) nen reiner pixelbrei und b) hast du durch diese einheitlichen farben es wesentlich einfacher optisch Gegner auf der Distanz zu erkennen, als jemand der es normal texturiert hat.

# 4 von hmc
soll ja nicht böse klingen, aber sollte ese nicht
in erster linie eine ruckelfreie cheatprotection sein?
sollte man nicht an 2ter stelle tweaks verbieten,
die einen grossen vorteil verschaffen?
zählt dazu ein ambient sound oder lodbias?
ich denke nicht!
ambient 0.1 ist ausreichend für
eine wiedergabe des umgebungssounds.

eingriffe in die inis machen erst dann sinn,
wenn man sich dort deutlich einen vorteil verschaffen kann.
was z.zt nicht der fall ist. vorteile im bereich gfx oder snd sind grösstenteils durch zusatzprogramme möglich.
ausserdem erreicht man mit hochwertiger hardware
andere effekte als welche mit durchschnitts hardware.

was TO braucht ist eine cheatprotection, nix anderes.
vlt sind deswegen mehr leute auf nicht-ese-server unterwegs.

# 3 von 50©êñt*bLn
wo kann ich den 6er träger hinschicken??

# 2 von Wursti
Ich denke nicht das um Grund geht, eher um die Akzeptanz des selbigen.
Natürlich kann man Ambientsound von 0 für alle erlauben, aber warum bauen die Mapper den dann ein?
Ich finde es auch doof das alle auf Trooper den Fahrstuhl hören ;)
Egal welchen Wert man setzt, wichtig ist das er für alle gilt.
Und es wird immer Leute geben die es anders wollen.

# 1 von hmc
wieso lodbias, welcher auf max +-3.0 geforced war
auf 0.0? den wert kann man ja auch ohne TO hochsetzen.
kommische sache. und warum ist -2.0 nicht mehr erlaubt?
gibt es einen grund für 0.0? wahrscheinlich den selben wie für ambient 0.3 -> .....keinen^^


« zurück
kein War geplant
 
1 zu 0 - GGTRAI
0 zu 1 - 5DC
1 zu 0 - faean
1 zu 0 - BBGNX
1 zu 0 - ZeQa
 

Enhanced Secure Environment


 
Wenn ein Keks vor einem Auftaucht ...




 
Newsletter


 
XRaven : Weg. Alles weg.
kami: gibts das forum noch? hab grad jäga auf nem ctf server getroffen =P
d0n$h!$Ha: Grüße an die eiskalten engel :) schade dass die community eingebroch en ist, war gerne auf euren servern!
kami: forum kaputt!!!
tropi: nööö
Archiv